SUB

(Stapel ungelesener Bücher)

  1. Paulo Coelho: Der Alchimist
  2. Edgar Allan Poe: Phantastische Erzählungen (angelesen)
  3. Gert Duson: Mit der Ente durch Afrika
  4. Truman Capote: Frühstück bei Tiffany
  5. Mark Kurlansky: 1968 – das Jahr, das die Welt veränderte (angelesen)
  6. Richard Reynolds: Guerilla Gardening (angelesen)
  7. Nicholson Baker: Checkpoint
  8. Franz Kafka: Das Schloß
  9. Christa Wolf: Kassandra
  10. Jostein Gaarder: Sofies Welt
  11. Simone de Beauvoir: Der Lauf der Dinge
  12. Christian – Dietrich Schönwiese: Klima im Wandel (angelesen)
  13. Klaus – Henning Georgi: Kreislauf der Gesteine
  14. James Joyce: Ulysses (angelesen)
  15. Kurt Tucholsky: Schloß Gripsholm
  16. Norman Mailer: Der Alptraum
  17. E. T. A. Hoffmann: Lebensansichten des Katers Murr
  18. Frank - Walter Steinmeier: Mein Deutschland (angelesen)
  19. Bruce Chatwin: Traumpfade
  20. Barbara Wood: Die Prophetin
  21. Paul Scott: Nachspiel
  22. Michael Horbach: Das Lied des Regenvogels
  23. Ludwig Ganghofer: Die Martinsklause
  24. Maeve Binchy: Die irische Signora 
  25. Jules Verne: Das Karpatenschloss
  26. Paulo Coelho: Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte
  27. Stefanie Zweig: Nirgendwo in Afrika
  28. Elizabeth Gilbert: Eat Pray Love
  29. Hermann Hesse: Das Glasperlenspiel
  30. Isabel Allende: Porträt in Sepia
  31. Isabel Allende: Fortunas Tochter
  32. Z. Blanck : Die Allee
  33. Daniel James: Che Guevara (angelesen)
  34. Anne Frank Tagebuch
  35. Herman Melville: Moby Dick
  36. Michael Ondaatje: Der englische Patient
  37. Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd
  38. Eric Malpass :Und der Wind bringt den Regen 
  39. Paul Auster: Sunset Park 
  40. Nachtzug nach Lissabon von Pascal Mercier  
  41. Als Mutter streikte von Eric Malpass
  42. Die ersten Spuren von Richard Leaky
  43. Irrtümer und Legenden der deutschen Geschichte von Bernd Ingmar Gutberlet
  44. Der Gefangene des Himmels von Carlos Ruiz Zafon
  45. Milan Kundera: Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
  46. Arundhati Roy: Der Gott der kleinen Dinge
  47.  George Orwell: 1984
  48. Frank Schätzing: Breaking News
  49. Paulo Coelho: Auf dem Jakobsweg 
  50. Jonas Jonasson: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
  51. David Mitchell: Der Wolkenatlas
  52. Max Frisch: Homo Faber
  53. Haruki Murakami: Kafka am Strand 
  54. Noah Gordon: Der Medicus
  55. Tennessee Williams: Endstation Sehnsucht
  56. Hoimar von Dithfurth: So lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen
  57. Jack Kornfield: Das weise Herz