Montag, 18. September 2017

Unter der Altiplano-Hochebene verbirgt sich mehr als erwartet

Seismologen versuchten der Entstehung kontinentaler Kruste auf den Grund zu gehen und machten sich dabei ganz unterschiedliche Methoden zunutze!

Lies hier den gesamten Artikel zum Thema!

Der heiße Innenraum der Ur-Erde erschuf einen Friedhof für Kontinentalplatten

Ein Friedhof für subduzierte Platten?
Forscher des Massachusetts Institute of Technology vermuteten, dass die Konvektion zum Zeitpunkt der Ur-Erde vor rund 3 Milliarden Jahren eine andere war und subduzierte Platten viel tiefer in den Mantel hinabgezogen wurden.
Ihre Analysen lieferten überraschende Ergebnisse!

Lies hier den gesamten Artikel zum Thema!

Sonntag, 3. September 2017

Anthropogen-induzierte Emissionen fossilen Methans höher als bisher angenommen

Ein Forscherteam der Universität Rochester untersuchte fast eine Tonne an Eisbohrkernen aus der Antarktis, um herauszufinden, wie hoch der Anteil der anthropogenen Emissionen des Methans ist, um bei der Bekämpfung des Klimawandels besser ansetzen zu können.

Lies hier den ganzen Artikel zum Thema!

Dienstag, 29. August 2017

Neu entdeckte Dinosaurierfossilien legen nahe, dass sie sich zum Schlafen wie Vögel zusammenrotteten

Ein illegal exportierter und später konfiszierter Fossilblock aus der Mongolei zeigt ein zuvor unbekanntes Verhalten bei vogelartigen Dinosauriern, das noch stärker als die Anatomie der Skelette an moderne Vögel denken lässt.

Lies hier den ganzen Artikel zum Thema!

Dienstag, 1. August 2017

Eine gentechnisch veränderte Superalge, die unsere Korallenriffe retten kann?

Die durch den Klimawandel hervorgerufene Korallenbleiche stellt global eine enorme Bedrohung für Korallenriffe dar. Gentechnisch veränderte Mikroalgen könnten die Stresstoleranz der Korallen gegenüber steigenden Meerwassertemperaturen erhöhen.
Liefern Forscher der University of New South Wales eine Wunderheilung?

Lies hier den ganzen Artikel zum Thema!